zurück

Fächer "Herausforderung" & "Verantwortung"

Besonderheiten an der SRH Oberschule Dresden

Verantwortung lernen – Herausforderungen meisternZwei Fächer, die Werte vermitteln

Fach "Soziale Verantwortung" in der 7. Klasse

Das Fach "Soziale Verantwortung" findet im Rahmen eines längerfristigen Projektes der Klassenstufe 7 statt. Die im Gemeinschaftskunde- und Ethikunterricht vermittelten theoretischen Aspekte des Themenfeldes sollen praktisch erfahren und reflektiert werden. Im Fokus steht die Verantwortung der Einzelperson gegenüber ihrer Gesellschaft.

„Herzstück“ des Projektes ist der Besuch einer sozialen bzw. sozial-ökologischen Einrichtung, in der ein einwöchiges Praktikum absolviert werden soll. Verbunden mit dieser sozialen Praxiserfahrung ist die Anfertigung eines Erlebnis- und Lernberichts, in welchem das Erlebte reflektiert und eine Präsentation für die nachbereitenden Veranstaltungen erstellt werden soll.

Fach "Herausforderung" in den Klassen 8 und 9

Das Fach "Herausforderung" findet im Rahmen eines längerfristigen Projektes der Klassenstufe 8 statt. Es stellt ebenso wie das Fach „Soziale Verantwortung“ eine Ergänzung zu den tendenziell theorieorientierten Unterrichtsfächern dar, indem das praktische und erlebnisorientierte Lernen sowie die ganzheitliche Bildung ins Zentrum gerückt werden.

Das Projekt findet außerhalb der Schule statt. Die Lernenden widmen sich eine Woche lang einer besonderen Tätigkeit bzw. Aufgabe, die sie dem gewohnten Schulalltag enthebt und außerordentlich herausfordert – als Mensch und Persönlichkeit.
 

Du wünschst dir für dein Kind eine Schule, an der soziale Fächer auf dem Stundenplan stehen?

Dann bist du an der SRH Oberschule richtig!